BUCHEMPFEHLUNG:

"MÄNNER –
Die ganze
Wahrheit"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

 

 

Kontaktformular Fragen und Antworten Wegbeschreibung

 

 

Hornzipfel sind keine Condylome

Hornzipfel werden manchmal mit Condylomen verwechselt. Es sind kleine Hornpünktchen am Eichelkranz, also an der Stelle, wo die Eichel in den Penisschaft übergeht. Sie sind bei verschiedenen Männern unterschiedlich stark ausgeprägt und haben keinerlei Krankheitswert. Sie werden aber bei stärkerer Ausprägung manchmal als unschön empfunden. Manche Männer hegen daher den Wunsch, sie "weg zu machen". Dies ist ohne großen Aufwand möglich, mit dem Kauter oder einem Laser. Beide Methoden sind nicht schmerzhaft, vor allem wenn man die zu bearbeitenden Areale mit einer betäubenden Salbe unempfindlich macht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hornzifpel können kleine, kaum wahrnehmbare Pünktchen sein, manchmal sind sie aber doch deutlich größer. Sie zu entfernen ist ohne großen Aufwand möglich.

 

Bild: © Dr.Georg Pfau



Fragen? mailto:georg.pfau@me.com

 
 
 
ES IST MIR WICHTIG DARAUF HIN ZU WEISEN, DASS ICH ALS AUTOR DIESER WEBSITE UNABHÄNGIG BIN. DIESE WEBSITE IST VON NIEMANDEM GESPONSERT ODER UNTERSTÜTZT, SIE FINANZIERT SICH AUS MEINER TÄTIGKEIT ALS ARZT UND DIEJENIGEN PATIENTEN, DIE ÜBER DIESE HOMEPAGE DEN WEG IN MEINE PRAXIS FINDEN. SIE WERDEN DAHER AUCH KEINERLEI WERBUNG ODER POP-UP`s FINDEN. ES GIBT KEINE VERPFLICHTUNG ZUR RÜCKSICHTNAHME AUF DRITTE, ZUM BEISPIEL PHARMAFIRMEN ODER ANDERE POTENZIELLE GELDGEBER. ICH FÜHLE MICH DER WISSENSCHAFT VERPFLICHTET UND MEINEM GEWISSEN.